Abteilung Rennrad

Rennrad:

In den Monaten April bis Juli treffen wir uns am Mittwoch um 18.00 Uhr am Radlinfo beim Ruderhaus, im August und September bereits um 17.30 Uhr. Wir teilen uns dann in folgende Leistungsgruppen auf wenn genügend Teilnehmer in den einzelnen Gruppen anwesend sind. Ein weiterer Termin ist der Freitag um 16.00 Uhr am Eisstadion.

Leistungsorientierte Gruppe: Guide Roland Deuschle

Hier finden sich Rennfahrer die einen 30iger Schnitt fahren können bei einer Strecke von ca.80 km und bis 1500 hm. Spezielles Bergtraining, Intervall-und Krafttraining kann nach vorheriger Absprache ebenso gefahren werden wie individuelle Ausfahrten zur Vorbereitung für Radmarathons. Die Dauer der Ausfahrt bis 3 Std.

Ambitionierte Hobbyfahrer: Guide Uwe Steininger

In dieser Gruppe sind Rennradfahrer die auch einen 26-28iger Schnitt im flachen und welligen Terrain fahren können. Die Strecken sind flach bis hügelig mit max. 900 hm um mit einer Gruppe geschlossen fahren zu können. Entsprechende Grundkondition und fahrerisches Können in der Gruppe ist Voraussetzung. Die Dauer der Ausfahrt bis 2,5 Std.

Freizeit-und Anfänger Gruppe : Guide Josef Binder

Bei dieser Gruppe steht der Genuss und Spaß im Vordergrund. Die Strecken sind meist flach mit einigen Hügeln so dass auch ein Anfänger in der Gruppe mitfahren bzw. das fahren in der Gruppe erlernen kann. Dauer bis 2 Std.

Freitagsgruppe: Guide Werner Huber

Hier richtet sich das Tempo meistens nach den anwesenden Teilnehmern. Es können hier Fahranfänger bis leistungsorientierte Fahrer mitfahren. Die Strecken sind landschaftlich sehr reizvoll von flachen bis bergigen Strecken. Die Dauer der Ausfahrt bis 2,5 Std.

Touren, Rennen und Events:

Neben den wöchentlichen Terminen werden auch am Wochenende verschiedene Touren gefahren. Auch wird an diversen Rennveranstaltungen teilgenommen. Hierzu immer aktuell die Homepage und Newsletter beachten!

Berichte Rennrad

Training: Rennrad-Fahrt

Mittwoch, 18.00 Uhr

Treffpunkt am Radlerinfo beim Ruderhaus. Ansprechpartner: Uwe Steininger
Dauer ca. 2,5 Std. mit einem
Schnitt von 26-28 km/h, flach bis welliges Terrain, damit man mit einer Gruppe geschlossen fahren kann. Grundkondition ist natürlich
Voraussetzung, um entsprechendes Tempo zu fahren.

Training: Rennradtraining

Freitag, 16.00 Uhr

Trainingsrunde.
Helm- und Handschuhe nicht vergessen.
Treffpunkt: Eisstadion.
Info: Werner Huber, Mobil: 0170-1841840

Nächster Termin: 7. Freyunger Dreiländer-Radmarathon (D – CZ – A)

Sonntag, 06.30 Uhr

Gemeinsame Teilnahme am 7. Freyunger - Dreiländer - Radmarathon
Infos Hier!!!